Zahlt sich mein 600-Pfund-Leben aus? Zahlen sie für die Operation? Die Zahlungsstruktur der Show, erklärt

Zahlt sich mein 600-Pfund-Leben 1 aus?

Es ist eine der erfolgreichsten Shows auf TLC und wurde mit jeder neuen Saison immer beliebter. Aber tut es Mein 600 Pfund Leben seine Darsteller bezahlen? Und zahlt sich die Show für eine Operation oder einen Umzug in die Gegend von Houston aus, damit die Besetzung von Dr. Nowzaradan behandelt werden kann? Wir haben einige der Standardvertragsdetails der Show sowie ein wenig darüber erfahren, wie sich diese Details von Staffel 1 bis heute geändert haben. Die Kurzversion: Wie bei so vielen Reality-TV-Shows - sogar Mega-Hits wie bei WE-TVs Liebe nach dem Einsperren und VH1 Liebe und Hip Hop Serie - Die Sterne verdienen weit weniger Geld als Sie vielleicht erwarten.



Wie viel kostet Mein 600 Pfund Leben seine Darsteller bezahlen?

Die Grundzahlung für a Mein 600 Pfund Leben Die erste Folge des Darstellers scheint 1.500 US-Dollar zu betragen. Dies ist eine pauschale Auftrittgebühr, die manchmal als 'Talentgebühr' bezeichnet wird und den Drehplan für jede Episode von ungefähr zwölf Monaten abdeckt. Wir haben Gerüchte gehört, dass Darsteller mehr Geld von Megalomedia bekommen. Mein 600 Pfund Leben Produktionsfirma, indem sie sich bereit erklärt, an den berüchtigten Badeszenen der Show teilzunehmen; Wir konnten diese Gerüchte nicht bestätigen.

Es scheint jedoch, dass die Talentgebühr in den letzten Jahren irgendwann gestiegen ist. Eine Person, die in früheren Spielzeiten mit der Show verbunden war, gab bekannt, dass die Teilnahmegebühr früher 1.000 US-Dollar betrug.



Egal, ob Sie ein OG-Darsteller oder ein Neuling sind, Sie werden kein Geld mehr sehen, wenn Ihre Episode wiederholt wird. In der Teilnahmegebühr sind keine Lizenzgebühren enthalten - auch wenn dies bei einem Darsteller der Fall ist Mein 600 Pfund Leben Das Debüt wird mehrmals im Jahr ausgestrahlt. Dieser Darsteller erhält keine zusätzlichen Zahlungen.

Was ist mit Lisa aus meinem 600 Pfund Leben passiert

Tut Mein 600 Pfund Leben für die Besetzung bezahlen, um nach Houston zu ziehen?

Neben der Teilnahmegebühr Mein 600 Pfund Leben Darsteller erhalten ein Umzugsstipendium in Höhe von 2.500 USD. Das Geld kann jedoch ziemlich dünn werden - oder ganz verschwinden, wenn ein Darsteller von besonders weit her kommt. Einer der Gründe, warum Kathryn Lemanski, Verlobte des verstorbenen Darstellers der sechsten Staffel, Robert Buchel, nach Roberts Tod ein GoFundMe einrichten musste, war zu helfen die Kosten für ihren und Roberts 1.600-Meilen-Umzug zu tragen nach Houston von New Jersey. (Um klar zu sein, Kathryn hatte auch Bestattungskosten zu erstatten, plus medizinische Schulden - auf die in einem Moment mehr.)

Eine Frage, die wir immer noch zu beantworten versuchen, ist, was mit dem Stipendium in Höhe von 2.500 US-Dollar passiert, wenn ein Darsteller nahe genug an Houston lebt, um sich nicht zu bewegen. Obwohl dies nicht oft vorkommt, war dies bei mehreren der Fall Mein 600 Pfund Leben Darsteller aus Texas und Louisiana.

Ein weiterer bemerkenswerter Punkt im Zusammenhang mit dem Umzug ist, dass zumindest einige der Darsteller der Serie nach ihrer Ankunft in Houston in Wohnungen leben, die entweder Megalomedia oder TLC gehören. Es ist nicht klar, ob diese Darsteller Miete zahlen oder kostenlos leben, aber selbst eine niedrige Miete würde die Lebenshaltungskosten nach dem Umzug etwas senken. (Angesichts der Tatsache, wie niedrig die Talentgebühr ist, wenn Sie sie monatlich berechnen - nur 125 US-Dollar - würde ich hoffen, dass die Besetzung der Show einmal in Houston mietfrei leben kann.)

Melodie von Dash Dolls instagram



Tut Mein 600 Pfund Leben für die Operation bezahlen? Wie viel deckt die Show ab?

Wieder Dreharbeiten für eine Folge von Mein 600 Pfund Leben dauert ein Jahr, daher deckt die Show ein Jahr der medizinischen Ausgaben von Dr. Nowzaradan ab. Unter der Annahme, dass sich der Darsteller während des Drehjahres für eine Gewichtsverlustoperation qualifiziert, sind die Kosten für die Operation enthalten.

Eine Ausgabe, die im Allgemeinen nicht enthalten ist, ist die Hautentfernungsoperation. Zum einen wird es technisch als Schönheitsoperation und nicht als medizinische Operation eingestuft. Zum anderen dauert die Qualifizierung für das Verfahren in der Regel länger als ein Jahr, was bedeutet, dass sie außerhalb der Parameter einer Standardepisode liegt.

Auch dies scheint ein wichtiger Grund zu sein, warum sich so viele der jüngeren Darsteller der Serie nach der Ausstrahlung ihrer Folgen dem Crowdfundraising zuwenden. Staffel 4 Darsteller Chad Dean hatte eine GoFundMe im Zusammenhang mit der Hautentfernung seit fast zwei Jahren; Garrett Rogers aus Staffel 7 ist ein anderes Beispiel .

Wie viel kostet Mein 600 Pfund Leben bezahlen für Wo sind sie jetzt? Folgen?

Es sieht so aus, als ob die Bezahlung für Folgeepisoden ungefähr gleich ist wie für eine Einführungsepisode. Da die Geheimhaltungspflichten der Show legendär streng sind, gelten die genauen Bedingungen der Wo sind sie jetzt? Verträge bleiben trübe. Unsere Quellen wiesen jedoch darauf hin, dass die gleichen Anreize - ein weiteres Jahr mit medizinischen Ausgaben sowie eine Gebühr für das zweite Erscheinen - in Bezug auf Folgeepisoden auf dem Tisch liegen.

Es hört sich so an, als wären die medizinischen Kosten die größere Auslosung, was keine Überraschung sein sollte. Wenn ein Darsteller ein erfolgreiches erstes Jahr hatte oder kurz vor dem Durchbruch beim Abnehmen steht, ist der Unterschied zwischen riesigen Arztrechnungen und keinen Arztrechnungen oft der Unterschied zwischen anhaltendem Erfolg und Regression.

Mein 600 Pfund Leben wird Mittwochabend um 8 Uhr auf TLC ausgestrahlt.

Aladdin Jasmin und Abu Kostüme

(Bildnachweis: Zahlt sich mein 600-Pfund-Leben über TLC aus?)

John Sharp ist der Hauptredaktionskorrespondent von Parityprogram. Tipps: E-Mail oder Twitter .