Meine 600 Pfund Lebenstoten: Was ist mit Henry Foots aus Staffel 1 passiert?

Mein 600 Pfund Lebenstod 3

(UPDATE - Da dieser Artikel geschrieben wurde, wurde die Anzahl der Artikel leider erhöht Mein 600 Pfund Leben Todesfälle. Der 41-jährige Robert Buchel, ein Teilnehmer der sechsten Staffel aus New Jersey, starb an einem Herzinfarkt, teilweise aufgrund der emotionalen Komplikationen, die er nach der Operation zur Entfernung einer Lymphödemmasse erlitt. Klicken Sie hier, um mehr über Kathryn Lemanski zu erfahren , Roberts Verlobte, beschäftigt sich mit dem Fallout.)



Trotz der weit verbreiteten Überzeugung, dass es mehrere gegeben hat Mein 600 Pfund Leben Todesfälle, in den fünf vollen Staffeln ist nur einer der Darsteller der Serie gestorben. Dieser Mann ist der Texaner Henry Foots, dessen sanfte Entschlossenheit und süße Art ihn zum ersten Fanfavoriten der Show machten, als seine Folge wurde bereits in der ersten Staffel ausgestrahlt. 750 Pfund Henry wollte aus gesundheitlichen Gründen abnehmen, aber auch, damit er während seines bevorstehenden Highschool-Treffens einen positiven Eindruck hinterlassen konnte.



Teen Mama 2 Wiedervereinigung 2016

Und er hat abgenommen: Henry hat mehr als die Hälfte seines Körpergewichts abgenommen, ist an seinem scheinbar kleinsten Punkt auf rund 275 Pfund gesunken und hat sich dank seines anhaltenden Erfolgs beim Abnehmen einer Hautentfernungsoperation unterzogen. Nach seiner zweiten solchen Operation starb Henry tatsächlich auf dem Operationstisch, bevor er wiederbelebt wurde. er würde sagen TLCs Kameras über die Erfahrung: 'Ich habe ein weißes Licht gesehen. Es war wie eine außerkörperliche Erfahrung “, sagte er. 'Es gab das Licht, um mich in den Himmel zu bringen, [aber] ich war nicht bereit dafür, weil es hier auf der Erde so viel gibt, was ich noch nicht getan habe.'

Meine 600 Pfund Lebenstoten 1

Ein Großteil der Verwirrung über den Tod von Henry Foot scheint auf einen Busunfall zurückzuführen zu sein, an dem er kurz vor seinem Tod beteiligt war. Pro Click2Houston Henry fuhr am 29. November 2012 einen Shuttlebus, als er eine „medizinische Episode“ erlitt - Augenzeugen sagten, es sah so aus, als wäre er am Steuer ohnmächtig geworden - und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, fuhr durch eine Kreuzung und prallte gegen eine SUV und Carlet Michelle Blake zu töten, als sie an einer Ecke in der Nähe stand.

Der Click2Houston-Artikel scheint der einzige zu sein, der den Vorfall detailliert beschreibt. Es gibt also keine Möglichkeit, genau zu verfolgen, was die 'medizinische Episode' gewesen sein könnte (an anderer Stelle im Artikel sagen die Ermittler, dass sie die genaue Art noch nicht bestimmt haben). von dem Problem.)

Also, wenn Sie Google für ' Meine 600 Pfund Lebenstoten 'oder' Henry Foots Tod 'finden Sie mehrere Artikel und Blog-Beiträge, in denen behauptet wird, er sei bei einem Busunfall, einem Busunfall oder einem Herzinfarkt beim Busfahren ums Leben gekommen. Aber keine dieser Behauptungen ist wahr. Alles was wir mit Sicherheit wissen ist, dass Henry einige Monate später, am 16. Mai 2013, aus unbekannten Gründen starb. Sein offizieller Nachruf, gedruckt in Houston Chronik und online nachgedruckt von Erbe , sagt nur, dass Henry 'nach Hause gegangen ist, um beim Herrn zu sein'.

Mein 600 Pfund Lebenstod 2




Außerdem wurde Henry im Brookside Memorial Park in Houston beigesetzt, und seine eigentliche Grabstätte ist über erreichbar FindAGrave Es ist also nicht so, als ob es eine mysteriöse Vertuschung um seinen Tod gibt.

Da TLC jedoch nie eine offizielle Erklärung zu seinem Tod abgegeben hat (abgesehen davon, dass er das Finale der ersten Staffel 'Where Are They Now' gewidmet hat), gibt es im Internet einiges an Spekulationen und Klatsch über Henrys Tod. Das meiste davon scheint sich auf die Möglichkeit zu konzentrieren, dass sein Herz zu schwach war, um die Bypass- und Hautentfernungsoperationen zu bewältigen, und dass TLC wegen des Erfolgs in dieser Angelegenheit geschwiegen hat Mein 600 Pfund Leben war für sie.

Diese Idee führt zu einer ausreichend anständigen Verschwörungstheorie, übersieht jedoch auch die Tatsache, dass niemand unter den Dutzenden von Personen, die in der Serie zu sehen sind - von denen einige neben extremer Adipositas auch sehr schwere Erkrankungen haben - gestorben ist. Es könnte auch erwähnenswert sein, auf die Wikipedia-Seite für Mein 600 Pfund Leben behauptet, dass Henry an einem 'gestorben ist Erkrankung 'ohne zu sagen, was die Krankheit war. (Und es ist auch Wikipedia, also nimm das mit einem Körnchen Salz.)

Die Lebensmittelspiele von Oliver's Market Guy

Neue Folgen von Mein 600 Pfund Leben Luft Mittwochabend auf TLC.

(Bildnachweis: Meine 600 Pfund Lebenstoten / Henry Foots Screencaps über DC )